Kim A. Giersiepen

Partner

11.07.2013

Flash News !!!!

Teamwechsel für Kim Alexander Giersiepen

Ab sofort, d.h. schon beim nächsten Rennen auf der GP Strecke des Nürburgrings, fährt der Radevormwalder Formelpilot unter der Flagge von JBR Motorsport & Engineering mit Sitz in Kirchheim (Ilm Kreis).

Team-Chef Thomas Utsch, Team-Manager Jörn Becker (Formel 1 Ingenieur bei Sauber ), sowie der technische Leiter Peter Widmer schaffen ein perfektes Umfeld für die Aus- und Weiterbildung junger Nachwuchstalente im nationalen wie auch internationalen Motorsport, wobei der spezielle Fokus auf dem Formelsport liegt. Zukünftig sind jedoch auch Engagements im Tourenwagen- und GT Bereich geplant. Für das Coaching der Fahrer ist DTM-Star Frank Jelinski verantwortlich. Carsten Knüpp begleitet Kimi natürlich weiter auf seinem Weg als weiterer Renningenieur im Team JBR. Peter Widmer als technischer Leiter übernimmt persönlich die Betreuung von Kimis Formelwagen sowohl bei den Tests als auch an den Rennwochenenden.

Weitere Informationen folgen in Kürze.



Connect